Datenschutzhinweis

 

§ 1 Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum, Ihre Bankdaten sowie Ihre IP-Adresse.
Bei der Nutzung unserer Webseiten werden automatisch die folgenden Daten protokolliert, wobei die Speicherung ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken dient: Namen der aufgerufenen Seiten, des verwendeten Browsers, des Betriebssystems und der anfragenden Domain, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien und Ihre IP-Adresse. Sämtliche Daten über die Nutzung, insbesondere auch Ihre IP-Adresse, werden frühestmöglich, spätestens unmittelbar nach Ende des Nutzungsvorgangs gelöscht.
Weitergehende personenbezogene Informationen werden nur erfasst, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung oder im Rahmen unseres Kontaktformulars.
Wir weisen darauf hin, dass wir auf Anordnung der zuständigen Stelle im Einzelfall berechtigt sind, Auskunft über Daten zu erteilen, sowie dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

 

§ 2 Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Monutain View, CA 94043, USA). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: „http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.“

 

§ 3 Cookies

Diese Website verwendet sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien die auf Ihrem Browser gespeichert werden und auf Ihrem Computer abgelegt werden. Cookies dienen dazu, die Webseite kundenfreundlicher und sicherer zu gestalten, insbesondere nutzungsbezogene Informationen zu erheben, wie bspw. Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten und sowie Verhaltensweisen der Seitennutzung. Cookies richten auf dem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies bleiben auch dann gespeichert, wenn die Browser-Sitzung beendet wird und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden.
Sofern Cookies gespeichert bleiben, müssen Sie diese unter Umständen selbst auf Ihrem PC löschen. Wenn Sie keine Datenerhebung über Cookies wünschen, können Sie Ihren Browser über das Menü unter „Einstellungen“ so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden oder das Setzen von Cookies generell ausschließen oder Cookies auch einzeln löschen können. Es wird allerdings darauf hingewiesen, dass bei der Deaktivierung von Cookies die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein kann. Soweit es sich um Session-Cookies handelt, werden diese ohnehin nach Verlassen der Webseite automatisch gelöscht werden. Sofern Cookies dauerhaft gespeichert werden, fragen wir Ihre Einwilligung zur Nutzung solcher Cookies vorab in einem Pop-up-Fenster ab.

 

§ 4 Newsletter MailChimp

Sie können sich in unseren E-Mail Newsletter eintragen lassen. Mit Ihrer Registrierung erklären Sie die Einwilligung zum Empfang und zu den nachstehenden Bedingungen.
Sie können sich auf unserer Internetseite mittels Ihrer E-Mail für unseren Newsletter anmelden. Die weiteren Daten (Vor- und Zuname) sind freiwillig und dienen der besseren Anpassung unserer Newsletter an den Leser. Die Anmeldung erfolgt mittels Double-Opt-In-Verfahren, d.h. Sie erhalten zunächst eine Mail, in welcher Sie gebeten werden, mittels Betätigung eines Links die Anmeldung zu bestätigen. Dies dient dem Ausschluss des Missbrauchs. Die Anmeldung zum Newsletter und die damit in Zusammenhang stehenden Daten (IP-Adresse, Anmelde-/ Bestätigungszeitpunkt) werden protokolliert zum Nachweis der rechtlichen Anforderungen.
Für den Versand des Newsletters nutzen wir die Plattform „MailChimp“ des Anbieters Rocket Service Group LLC (Rocket Service Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA). Hierzu werden die zuvor beschriebenen protokollierten Daten (IP-Adresse, Anmelde-/ Bestätigungszeitpunkt) und die Mailadresse auf Servern in den USA zum Zwecke des Versands und der Auswertung des Newsletters sowie zur Optimierung der eigenen Services bzw. für wirtschaftliche Zwecke gespeichert. MailChimp nutzt die Daten jedoch nicht, um den Empfänger selbst anzuschreiben oder an sonstige Dritte weiterzugeben.
Im Rahmen der Auswertung des Newsletters erhebt eine darin enthaltene Datei (ein sog. „web-beacon“) beim Öffnen des Newsletters Informationen (Browser, IP, Zeitpunkt des Abrufs, Auswahl der angeklickten Links). Dies dient wiederum dazu, die Lesegewohnheiten der Nutzer kennenzulernen und die Inhalte hierauf anzupassen; es wird jedoch nicht bezweckt, einzelne Nutzer zu beobachten.
In Einzelfällen verweisen wir den Empfänger direkt auf Webseiten von MailChimp, z.B. bei Darstellungsproblemen im Mailprogramm und dem damit verbundenen Online-Abruf des Newsletters sowie im Fall der Änderung ihrer Daten. Diesbezüglich gelten die dortigen Datenschutzbestimmungen, welche Sie unter https://mailchimp.com/legal/privacy/ finden.
Sie können jederzeit den Empfang unserer Newsletters kündigen und damit Ihre Einwilligung widerrufen, indem Sie auf das Feld „Newsletter abbestellen“ in unseren Newsletter-Abbindern klicken. Ihre Daten werden in diesem Fall gelöscht.

 

§ 5 Gemieteter Serverplatz

Wir weisen darauf hin, dass wir einen gemieteten Serverplatz haben. Der Provider dieses Serverplatzes erhebt und speichert daher automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Es handelt sich hierbei um den Browsertyp/Browserversion, verwendetes Betriebssystem, die Herkunftsadresse, die Uhrzeit der Serveranfrage sowie der Hostname des zugreifenden Rechners. Diese Daten sind jedoch nicht personenbezogen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird ebenfalls nicht vorgenommen.

 

§ 6 Kommentare und Beiträge

Wir bieten Ihnen auf unserer Internetseite die Möglichkeit, Kommentare zu Beiträgen zu hinterlassen. In diesem Zusammenhang werden die Mailadresse sowie der Vor- und Zuname des Kommentators bei uns gespeichert und veröffentlicht. Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie sich mit der Erhebung und Veröffentlichung der Daten einverstanden.

 

§ 7 Registrierungsmöglichkeit für den Blog

Wir bieten Ihnen zudem die Möglichkeiten, sich auf unserer Internetseite für Blogbeiträge zu registrieren. Die hierfür eingegebenen Daten (Vor- und Zuname, E-Mail-Adresse) werden ausschließlich für die Verwendung unseres Angebots erhoben und gespeichert. Daneben werden zudem Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit Ihrer Registrierung gespeichert, um einem Missbrauch Ihrer Daten vorzubeugen. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht.

 

§ 8 Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Bei Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an Britta Sander und Stefanie Windhausen, Schulstr. 14, 86938 Schondorf am Ammersee, hallo@sprechperlen.de wenden.